Genießen wie im Paradies...

Winzerkeller Iphofen
Die jahrhundertealte Weinbautradition macht das Einzugsgebiet des Winzerkellers Iphofen zum Zentrum internationaler Weinfreunde. Schwere mineralstoffreiche Keuperböden speichern die Wärme in den zum größten Teil nach Süden ausgerichteten Steilhängen. Die Vielfältigkeit der Weinlagen spiegelt sich in der Weinqualität wider: Julius-Echter Berg, Kronsberg, Burgweg, Tannenberg, Hohenbühl, Paradies, Burg Hoheneck, Roter Berg und das Weinparadies. Der Winzerkeller Iphofen bewirtschaftet etwa 180 Hektar – davon entfallen 150 Hektar auf Weißwein und 30 Hektar auf Rotwein, darunter sind alle fränkischen Hauptrebsorten vertreten.

Genießen wie im Paradies
Die Weinlagen Hüttenheimer Tannenberg – Seinsheimer Hohenbühl und Bullenheimer Paradies in der Nähe von Schloss Frankenberg haben sich zum Weinparadies Franken zusammengefunden. Die Landschaft hier ist äußerst vielfältig, blumengeschmückte Winzerdörfer und unberührte Natur prägen das Bild. Im Winzerkeller Iphofen erhalten Sie nicht nur ausgezeichnete Weine aus den Weinlagen der Region, sondern als Spezialität auch fränkische Edelobstbrände und Liköre aus der eigenen Hausbrennerei.


Für Sie ausgewählt...

Ziemlich beste Franken

69,00 EUR

Sortiment

incl. 19 % USt
Artikel-Nr.: 94437

Stk.
Logoband der Online-Vinothek